Di., 10. Mai

|

Leipzig

ENTRE - Ein philosophischer Lese- und Dialogkreis: Pépin, Kleine Philosophie der Begegnung

Im Mai wollen wir über die Kleine Philosophie der Begegnung von Charles Pépin sprechen. Wie immer im schönen Rotorbooks in Leipzig

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Andere Veranstaltungen ansehen
ENTRE - Ein philosophischer Lese- und Dialogkreis: Pépin, Kleine Philosophie der Begegnung

Zeit & Ort

10. Mai, 19:15

Leipzig, Kolonnadenstraße 5 - 7, 04109 Leipzig, Deutschland

Über die Veranstaltung

Der philosophische Lese- & Dialogkreis Entre trifft sich regelmäßig alle zwei Monate und bespricht jeweils ein Buch bzw. einen Text. Die Texte für die jeweiligen Abende werden vor dem darauffolgenden Treffen festgelegt und sollen vorab gelesen werden, um sie dann im Kreis diskutieren zu können.

Im Mai 2022 sprechen wir über die Kleine Philosophie der Begegnung von Charles Pépin. Hierzu heißt es:

"Begegnungen verändern uns, indem sie uns mit dem Anderen konfrontieren,  schreibt Charles Pépin. Nachdem uns die Pandemie auf Abstand gezwungen  hat, geht der Philosoph der Frage nach, was freundschaftliche,  romantische, professionelle und zufällige Begegnungen für den Einzelnen  bedeuten. Er zeigt: Jeder zwischenmenschliche Kontakt ist auch eine  Begegnung mit der Welt und mit uns selbst. Mit vielen Beispielen aus dem  täglichen Leben verortet Pépin diese These in der  Philosophiegeschichte, spannt einen Bogen von Aristoteles über Hegel bis  Jean-Paul Sartre und lässt auch unterhaltsame Seitenpfade zu David  Bowie und Lou Reed nicht aus. Über allem steht die Erkenntnis: Leben  heißt auch lernen, anderen wirklich zu begegnen."

Diese Veranstaltung teilen